Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Spuren des Wandels - Pilgertag

für Frauen und Männer auf dem Schöpfungspfad in Barnim

Sa, 24.9. 11-17 Uhr
Copyright: Goetze
Schöpfungspfad
16244 Buckow
Link zu Google Maps
Art der Veranstaltung / Kategorie
Meditation/spirituelle Angebote
Zielgruppe
Alle
Eintritt
Anmeldungen über die Webseite des AKD
Besondere Hinweise
„Spuren des Wandels“ ist das Thema des diesjährigen Mirjamsonntags, den viele Gemeinden der EKBO alljährlich auf dem Weg zu einer geschlechtergerechten Kirche feiern. Klimawandel, digitaler Wandel, Wandel von Lebensformen sind Themen, die uns in beschäftigen. Die Coronapandemie hat uns in vielfältiger Weise Veränderungen in unserem Leben - gesellschaftlich wie privat - aufgezwungen, aber auch ermöglicht. Diese Themen werden uns beim Unterwegssein auf dem Schöpfungspfad beschäftigen.
In Texten und Liedern, im gegenseitigen Austausch und im Gehen im Schweigen.
Frauen und Männer sind herzlich eingeladen, sich zusammen auf den Weg zu machen.
Rückfragen und Anmeldungen bitte über das AKD und unterstehenden Link. Nähere Informationen zur Anreise und zum Ablauf erfolgen nach der Anmeldung (Anmeldeschluss 10.06.) Kosten keine, Verpflegung bitte mitbringen

Name der Ansprechperson
Elke Kirchner-Goetze, Andrea Richter, Sabine Müller, Küran Hasselhuhn



Eingetragen von:

KK Barnim | Kreisbeauftragte für die Arbeit mit Frauen
Eisenbahnstraße 84
16225 Eberswalde
frauen(at)kirche-barnim.de
Pfarrerin Sabine Müller
Schloßstraße 9
16244 Schorfheide OT Groß Schönebeck
Telefon: 033 393 341
Fax: 033 393 662 39
frauen@kirche-barnim.de

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Barrierefreiheit der Veranstaltung und des Veranstaltungsortes finden Sie   hier.

Letzte Änderung am: 19.02.2020